Bekanntheitsgrad

In Prozenten ausgedrückte Zahl potenzieller Verbraucher, denen eine Marke bekannt ist. Der Bekanntheitsgrad ist eine Möglichkeit, die Effizienz von Werbemassnahmen festzustellen. Je höher der Bekanntheitsgrad, umso erfolgreicher ist die Werbung.

 

Zuletzt aktualisiert am 10.07.2014 von Administrator.

Zurück

Mehr zum Thema