Betreuungskreislauf

Sehr eng verwandt mit dem Begriff Closed Loop. Unter einem Betreuungskreislauf versteht man in Marketing, Vertrieb und Service (teil-)automatisierte, in sich geschlossene Abläufe, die, abhängig vom "Bewegungs- und Transaktionsverhalten" eines Kunden, Folgeschritte und Betreuungsstufen zu einem Kunden nach sich ziehen. Das Ziel ist, möglichst individuell jeden einzelnen Kunden mit einer für ihn, vorab, optimalen Betreuungsleistung zu versorgen.

 

Zuletzt aktualisiert am 10.07.2014 von Administrator.

Zurück

Mehr zum Thema