Freundschaftswerbung

Auch Member-get-Member genannt. Der Einsatz von eigenen Kunden zur Neukundengewinnung im Freundes- und Bekanntenkreis wird im Allgemeinen Freundschaftswerbung genannt. Da dem "Werber" für seine Mühe ein Geschenk oder eine Prämie versprochen wird, nennt man diese Art Werbung auch Prämienwerbung.

 

Zuletzt aktualisiert am 10.07.2014 von Administrator.

Zurück

Mehr zum Thema