Instrumente, komplementäre

Instrumente, deren Ausgestaltung und Einsatz Freiheitsgrade enthalten, die für den Absatzerfolg von gewisser Bedeutung sind und sich zur Stützung der Wirkung der dominierenden Instrumente als nötig oder zweckmässig erweisen.

 

Zuletzt aktualisiert am 15.07.2014 von Administrator.

Zurück

Mehr zum Thema