Kommunikationskanal

Durch Kommunikationskanäle wird die Botschaft an die Zielgruppe gesendet. Man unterscheidet zwischen persönlichen und nicht-persönlichen Kanälen (persönliche Kommunikation vs. Massenkommunkation).Unter persönlicher Kommunikation versteht man die direkte Kommunikation zwischen zwei oder mehreren Menschen, z.B. im Gespräch, über das Telefon oder per E-Mail. Massenkommunikation findet über Massenmedien statt (z.B. Printmedien, TV, Radio, Plakatwände) und bietet keine Gelegenheit zu persönlichem Kontakt oder Feedback. Auch Kommunikation über Atmosphäre (z.B. eines Geschäftes) oder Events ist der Massenkommunikation zuzurechnen.

 

Zuletzt aktualisiert am 15.07.2014 von Administrator.

Zurück

Mehr zum Thema