One-to-One-Marketing

Eine Strategie, um den Geschäftserfolg zu verbessern, indem unterschiedliche Kunden auch unterschiedlich behandelt werden. Hierzu wird das dazu notwendige Wissen systematisch in einer komplexen Datenbank gesammelt beziehungsweise aus mehreren Datenbanken zusammengezogen und zielgerichtet ausgewertet. Wird oft auch in der Form "1:1 Marketing" gesehen. Dieser Begriff umfasst die Gestaltung und Abwicklung einer hochindividuellen, auf die jeweilige Person optimal zugeschnittene, Kommunikation.

 

Zuletzt aktualisiert am 15.07.2014 von Administrator.

Zurück

Mehr zum Thema