Wahrgenommenes Risiko

Als wahrgenommenes Risiko wird das Erkennen der Möglichkeit bezeichnet, dass eine Kaufentscheidung negative Konsequenzen haben kann. Diese können unterschiedlicher Natur sein (funktionales Risiko, finanzielles Risiko, psycho-soziales Risiko).

 

Zuletzt aktualisiert am 15.07.2014 von Administrator.

Zurück

Mehr zum Thema